Fachärztin/-arzt für Psychiatrie und Psychotherapie

  • Haben Sie Interesse an langfristiger Psychotherapie über einen Zeitraum von bis zu zwei Jahren?
  • Interessieren Sie sich für das Modell psychiatrischer Langzeitrehabilitation einer RPK-Einrichtung?
  • Sehen Sie die Aufgabe psychiatrischer Therapie und Rehabilitation als Prozess, der alle Lebensbereiche der Rehabilitand*innen betrifft?
  • Arbeiten Sie gerne personenzentriert, störungsspezifisch und im Team?
  • Möchten Sie verlässliche Arbeitszeiten ohne Nachtdienste? 

Wir suchen ab sofort eine/n Fachärztin/-arzt für Psychiatrie und Psychotherapie (50-80%) zur Mitarbeit im multiprofessionellen Team. Die Stelle ist unbefristet.

Ihre Aufgaben bei uns:

  • einzelpsychotherapeutische Behandlungsführung bei den RehabilitandInnen der medizinischen und beruflichen Rehabilitationsphase
  • Begleitung langfristiger Therapieprozesse in allen Lebensbereichen
  • Gruppentherapie, Mitgestaltung der therapeutischen Angebote
  • Vertretung der ärztlichen Leitung
  • Mitgestaltung der strukturellen Veränderungen unserer wachsenden Reha-Einrichtung

Wir wünschen uns:

  • eine/n engagierte/n Fachärztin/-arzt mit psychotherapeutischer Motivation 
  • Interesse an der Umsetzung unseres störungsspezifischen Rehabilitationskonzepts  
  • Neugier auf die Gestaltung langfristiger Therapieprozesse mit Wirkung auf alle Lebensbereiche
  • Freude an Teamarbeit, Engagement, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Interesse an Fragen psychiatrischer Rehabilitation, Gesundheitspolitik und -versorgung

Wir bieten Ihnen:

  • langfristige psychotherapeutische Therapieverläufe, unterstützt durch ein multidisziplinäres Team, als attraktive Alternative zu kurzzeitigem Arbeiten in der Akutpsychiatrie
  • die interessanteste Form psychiatrischer Rehabilitation, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sowie wöchentliche Supervision
  • feste Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienst
  • Bezahlung nach TV-L
  • Betriebliche Altersvorsorge

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.12.2020 digital an:

Herrn Prof. Dr. Jürgen Armbruster - Geschäftsführer: geschaeftsfuehrung@tuegsr.de 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: 

Dr. Monika Stuhlinger Ärztliche Leitung Tel.: 07071/74506, monika.stuhlinger@reha-grundstein.de

Wir wünschen uns Mitarbeitende, die sich mit dem diakonischen Auftrag identifizieren und die Bereitschaft haben, diesen mit zu gestalten.

Tübingen, 06.10.2020

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen